Yard Force SA800PRO Rasenroboter - Modell 2019 - mit gratis 5-Jahresgarantie - Garantiezeit startet ab 01.03.2020

Yard Force SA800PRO Rasenroboter - Modell 2019 - mit gratis 5-Jahresgarantie - Garantiezeit startet ab 01.03.2020
Yardforce
Bei myRobotcenter inkl. 5 Jahre Garantie

Regulärer Preis: 849,00 € *

Special Price 549,00 € *

Sie sparen 300,00 €

Der perfekte Roboter für hügelige Gärten 


Flächen bis zu 800 mkönnen vom Rasenroboter Yard Force SA800PRO problemlos gemäht werden. Auf hügeligem Gelände mit Steigungen bis zu ±50 % (27°) fühlt sich der Mähroboter Yard Force SA 800 PRO Zuhause. Selbst bei regnerischem Wetter erfüllt er seinen Mähauftrag. Auch komplexere Grundstücke bearbeitet der Rasenmäher Roboter mithilfe von Multi-Zonen-Programmierung zuverlässig. Hindernis-, Kipp- und Hebesensoren sowie ein Diebstahlschutz sorgen für Sicherheit. Über den Touchscreen erfolgt die Programmierung des Roboters. 


Yard Force SA800PRO jetzt kaufen! Sie profitieren von:
✓ GRATIS 5-Jahresgarantie (Wert 200,00 €)
✓  GRATIS Lieferung

Regulärer Preis: 849,00 € *

Special Price 549,00 € *

Sie sparen 300,00 €

549.00
EUR
Gebraucht: ab 519,00 € *

PayPal

Verfügbarkeit: Auf Lager

Noch 19 Stück übrig
Lieferzeit 24-48 Stunden
Express-Lieferung verfügbar

Zahlungsmöglichkeiten

paypalpaypal-express

*Preise in EUR inkl. MWST und ggf. Versand

Beschreibung

Beschreibung

Yard Force SA800PRO Rasenroboter: Ideale Wahl für große, hügelige Grundstücke


Der Mähroboter überzeugt vor allem mit seiner einfachen Handhabung über das integrierte Touchscreen-Display. Zudem punktet er mit vielen weiteren Funktionen:  

 

Meistert Steigungen bis ± 50 %

Der Mähroboter SA800 PRO ist mit einem 28 V / 2,9 Ah starken Li-Ionen-Akku ausgestattet. Selbst unebene Grundstücke und Hanglagen mit einer Steigung von bis zu ±50 % (27°) können mühelos befahren werden. Durch die Multi-Zonen-Mähfunktion werden auch Nebenflächen vom Rasenmäher Roboter vollautomatisch mitgemäht. 

 

Individuelle Mäh-Einstellungen

Der Rasenroboter Yard Force SA800PRO ermöglicht eine Schnittbreite von 18 cm sowie eine individuell einstellbare, in 5 Stufen wählbare, Schnitthöhe zwischen 20 - 60 mm. 

 

Übersichtliches Bedienfeld für eine einfache Programmierung

Sämtliche Einstellungen können am beleuchteten Touchscreen-Display vorgenommen werden. Die Menüführung ist intuitiv und modern gestaltet. Im übersichtlichen Bedienfeld können diverse Einstellungsmöglichkeiten für den Mähroboter vorgenommen werden wie z.B. Start des Mähens oder Ladevorgangs, als auch allgemeine Einstellungen wie Timer, Sprachauswahl und Datum.  

 

Zubehörteile sind im Lieferumfang enthalten

Alle Zubehörteile, die für die Erstinstallation des Rasenroboters von Nöten sind, werden im Lieferumfang mitgeliefert. Dadurch ist eine schnelle und einfache Inbetriebnahme sichergestellt. 

 

Ein Mähroboter mit modernen Funktionen

 

Innovative Multi-Zonen Funktion 

Dank der innovativen Multi-Zonen Mähfunktion ist auch bei komplexen oder hügeligen Gärten ein optimaler Schnitt durch den Mährobotermöglich. Zudem kann der Roboter auch auf Nebenflächen eingesetzt werden. 

 

Viele Sensoren für einen sicheren Einsatz

Die Hindernis-Sensoren lassen den Rasenroboter bei Barrieren in eine andere Richtung weiterfahren. Das Gleiche gilt auch für den Steigungssensor: ist die Steigung zu hoch, ändert der Roboter seine Mährichtung. 


Mit einer Diebstahlsicherung über einen PIN Code ist der Rasenmäher Roboter gegen den möglichen Diebstahl als auch gegen die Inbetriebnahme durch unbefugte Personen gut geschützt. 


Hebe- und Kippsensor
: Beim Anheben bzw. Kippen des Mähroboters werden die drei rotierenden Klingen sofort gestoppt. Dadurch ist die Sicherheit gegenüber von Kindern oder Tieren entsprechend gewährleistet. 


Der Regensensor ermöglicht das Erkennen von Niederschlag und veranlasst den Rasenroboter bei Regen in seine Ladestation zurück zu kehren. Erst bei besserer, trockener Witterung beginnt der Yard Force SA800PRO Mähroboter wieder zu mähen.

Lieferumfang

Lieferumfang

Yard Force SA800PRO


• Ladestation
• Netzteil
• Kabel (9 m)
• Begrenzungskabel (150 m)
• Kabelhaken (200 Stk.)
• Kabelverbinder (3 Stk.)
• Ersatz-Messer (6 Stk.)
• Abstandslineal
• Bedienungsanleitung

Technische Details

Technische Details

Hersteller:Yardforce
Modellbezeichnung:Yard Force SA800PRO - Modell 2019
Empfohlen bis (ca.):800 m²
Maße (ca.):78,0 x 51,0 x 33,0 cm
Gewicht (ca.):8,5 kg
App-Steuerung/Programmierung:Nein
Schnitthöhe:20 - 60 mm
Schnittbreite:18 cm
Steigung:±50 % (27°)
Mähen bei Regen:optional (mittels Regensensor einstellbar)
Mähmodi:Messerscheibe mit drei rotierenden Klingen
Navigation:zufällig
IFTTT:Nein
Ladezeit (ca.):90 Min.
Akkulaufzeit (ca.):100 Min.
Garantie auf Produkt:5 Jahre
Garantie auf Akku:1 Jahr
Akku-Typ:Lithium-Ionen (28 V / 2,9 Ah)
Abgrenzung :Bergenzungskabel
Lautstärke (ca.):67 dB
Sicherheit:Diebstahlschutz, Hinderniserkennung, Neigungs- und Hebe-Sensoren
Besonderheiten:

• Bewältigt Steigungen bis ±50 % (27°)
• Multi-Zonen-Programmierung

Zahlung und Versand

Zahlung und Versand

Bestellungen ab EUR 100,- versenden wir versandkostenfrei nach Österreich. Unter diesem Bestellwert müssen wir EUR 5,50 Versandkosten verrechnen.


Die Zahlungsvariante Nachnahme ist für Bestellungen bis EUR 2.500,- möglich. Möchten Sie diese Zahlungsoption verwenden, müssen wir Ihnen bis zu einem Bestellwert von EUR 100,- eine Nachnahmegebühr von EUR 10,00 verrechnen, da diese Zahlungsmethode über ein Zustellunternehmen läuft. Ab einem Bestellwert von EUR 100,- übernehmen wir diese Gebühr – für Sie fallen dann keine Kosten an.


Die Lieferung erfolgt  in Österreich innerhalb von 24 bis 48 Stunden (werktags) nach Bestellbestätigung, mittels GLS oder Spedition (ab 31,5 kg).

 

GLS DHL Express

 

  

DHL Express Versandoption

Während des Bestellvorgangs haben Sie die Möglichkeit kostenpflichtig per DHL Express zu bestellen. Bestellungen, die bis 12 Uhr eintreffen und verfügbar sind, werden noch am gleichen Tag versendet. Der Aufpreis ist abhängig von der Lieferadresse und dem Warenkorbinhalt.

 


Zahlungsvarianten

myRobotcenter bietet Ihnen eine Vielzahl an möglichen Zahlungsarten.

 

 

Bei Lieferverzögerungen oder bei Nichtlieferung werden wir Sie umgehend telefonisch oder per E-Mail darüber informieren.

 

Haben Sie noch Fragen zu den verschiedenen Zahlungsvarianten? Unser Kundenservice berät Sie gerne unter der Servicenummer 00800* 500 500 10 oder Sie verwenden unser Kontaktformular.

 (*Die Vorwahl 00800 steht für internationale kostenlose Gespräche)

Downloads

Downloads

Fragen zum Produkt

Produkt-Fragen

Sie haben eine neue Frage zum Produkt, zu der Sie auf dieser Seite keine Antwort finden? Stellen Sie hier Ihre Frage, wir werden sie umgehend beantworten.

  • * Pflichtfelder

 

Kundenreviews

für Yard Force SA800PRO Rasenroboter - Modell 2019 - mit gratis 5-Jahresgarantie - Garantiezeit startet ab 01.03.2020

Wenige Tage nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine E-Mail, anhand derer Sie Ihre persönliche Bewertung abgeben können.

Kundenmeinung vom 17.07.2019

Das Gerät leider nicht geeignet für mein Gelände ( Rasen ) der Jardforce soll zwar 45 Steigleitung haben was aber dazu führt das er aufgrund seiner Räder dazu neigt die Grasnabe kaputt zu machen und an häufig befahrenden Stellen alles umzuwühlen.

Kundenmeinung vom 29.06.2019

Resume:

Der Yard Force SA800pro wurde am 14.06.19 geliefert.

Soweit bin ich ganz zufrieden. Der Mähroboter schaft die 45 Steigung und der Rasen sieht wohl gemäht aus. Lärm macht er kaum.

Die Programmierung empfinde ich als einfach und bietet gute Funktionen, wie zum Beispiel eine History der Geräte-Störungen.

Ein Kantenmähprogramm ist eigentlich vorhanden.

Die blaue Kontrollampe, welche anzeigt, daß das Begrenzungskabel intakt ist, sieht man kaum, wenn der Mähroboter in seinem Häuschen in der Ladestation sitzt.

Ob ein Husquvarna 430 besser wäre, kann ich nicht beurteilen aber ich habe ca. 2000 Euro gespart und bin mit dem Ergebnis zufrieden. Vermutlich, hätte der Husquvarna 430 dieselben Probleme wie der Yard Force SA800pro (bergab Bremsschwierigkeiten, durchdrehende Räder auf lockerem Boden, Kursabweichungen durch Bodenunebenheiten, seitliches abdriften am Hang).


Details:

Auf der Verpackung und in der Anleitung wird die maximale Steigfähigkeit mit 40 angegeben.

Super. Ich habe ca 50 m2 mit 40-45 Steigung, auf einer zudem meist nassen Fläche.

Sein Arbeitsgebiet umfasst total ca. 150 m2, neu angelegt und weitere Umgestalltungen finden statt.

Das Gras wurde am Vortag auf 55 mm gemäht, also gleich ans Installieren. Dauer ca. 4 Stunden inklusive Anleitung studieren und 2 Inseln ausgrenzen.

Mähroboter an der Unterseite eingeschaltet.

Datum und Uhrzeit eingestellt.

Alle Wochentage aktiviert, damit er erstmal arbeitet, wenn ich Zuhause bin.

Mähzeiträume T1 auf 08:00-12:00,

T2 (und T3) auf 13:30-20:00 eingestellt (offizielle Mittags- und Nachtruhe berücksichtigt).

Das Kabel provisorisch oberirdisch verlegt.

Die Schnitthöhe wurde auf 45 mm eingestellt, in der Hoffnung, daß ihm dadurch das Bergsteigen besser gelingt.


Erster Probelauf funktionierte nicht, da der Mäher auf Signal 1 und die Ladestation auf Signal 2 eingestellt war.

Danach musste der Roboter von Hand in die Station geschoben werden. Danach hat es geklappt.


In den ersten 2 Tagen,

hat er 2 x sein Begrenzungskabel zerschnitten. Seither wird das Kabel immer am Boden aufliegend und straff verlegt. Um Bereiche in denen gearbeitet auszugrenzen, wird das Kabel öfters anders verlegt, ohne Probleme. Zwei Bäume wurden ausgegrenzt, dazu können die Kabel von der Insel und zurück mit demselben Erdnagel fixiert werden.


Nun nach einer Woche, bin ich begeistert. Die 40-45 Steigung schaft er auch bei Regen. Daß er beim schrägen Anfahren der Steigung gerne Talwärts abdrifted, dürfte bei einem Heckantrieb physikalisch erklärbar sein und könnte wohl mit Elektronik und Kompass ausgeglichen werden. Am Steilsten Stück bergab, verliert er manchmal ein bisschen die Kontrolle, deshalb muss da noch eine Wand hin um die Blümchen zu schützen.

Hören tut man ihn kaum, ausser er erwischt einen harten Gegenstand. Sonst surrt er friedlich und raspelt die Grasspitzen weg.

Das Kantenmäh-Programm, fährt er zu unvorhersehbaren Zeiten ab und bricht es aber ab, sobald irgendwas ihn irritiert und er vom Begrenzungskabel weg muss.

Nach dem Hagel vor wenigen Tagen, hat er nun auch ein stabiles Häuschen erhalten.

Nach 2 Wochen, zeigt sich, daß Bergauf weniger das Problem ist, sondern Bergab dem Begrenzungsdraht zu folgen, um die Ladestation zu finden. Verliert er das Kabel, läuft er quer durch das Gelände und sucht an anderer Stelle sein Kabel. Bei mir endet dies oft in 1 bis 2 Rundläufen, da er dummerweise wieder Berauf geht und dieselbe Strecke nochmals herunter hoppelt.

Nach 2 Wochen, sahen die Messer recht abgenutzt aus und wurden ersetzt. Auch waren die Messeraufhängungen mit Grasabschnitt verklebt und die Messer konnten sich nichtmehr frei drehen und somit keinen harten Gegenständen auszuweichen. Allgemein, verdreckt die Unterseite recht stark und muss regelmässig kontrolliert und gereinigt werden. Viel Grasstaub landet auch auf dem Display.

Oberhalb meiner 2 Obstbäume im Steilhang, wurde ein halbrunder Hag errichtet, was nun aber oft den Mähroboter blockiert. Dies muss noch irgendwie anders gelöst werden.

Lockere Erde und Kiesstreifen müssen auch noch geändert werden.

Kundenmeinung vom 20.05.2019

Steigfähigkeit bis 50?
Von Hand gelenkt ja, problemlos. Auch AUF dem Begrenzungsdraht. Frei auf dem Grundstück zieht er immer Bergab weg und kommt wieder unten an. Steigung ca 43. Teils Planlose Navigation am Begrenzungsdraht bei Steigung. Katapultiert sich teils regelrecht mit einem Satz nach vorn von 50 - 60cm selbst raus. Zoneneinstellung (Startpunkt) funktionierte absolut klasse. Die Ladestation sollte gemäß Anleitung stehen, wenn zu Schräg schafft der Roboter das nicht.

Kundenmeinung von Jeannette H. vom 03.05.2019

Müssen ihn noch ausprobieren

Kundenmeinung vom 02.03.2019

Bis jetzt alles Top. Läuft erst seit 2 Wochen.

Kundenmeinung von Michael K. vom 18.02.2019

Noch zu Früh muss erst ausprobiert werden.

Kundenmeinung vom 14.11.2018

Super Rodukt zu noch besseren Konditionen. Das gefällt mir sehr gut.

Kundenmeinung vom 11.05.2018

Der Mäher macht was er soll

Kundenmeinung vom 14.03.2018

Ohne Ware ist eine Bewertung nicht möglich.
Das liegt aber nicht am Produkt sondern an dem Unternehmen.
DAS UNTERNEHMEN LIEFERT NICHT

Geprüfter Online-Shop

euro label